Ihr Warenkorb
 

 

Myrtenöl BIO

Myrtenöl BIOMyrtenöl Bio 5ml
nicht nur für Katzenfreunde
Neumond Naturkosmetik

 
Lieferzeit:

 
inkl. MwSt (19%)
(Grundpreis: pro 1 ml)


 
In den Warenkorb
Myrtenöl BIO, Neumond Naturkosmetik
Myrtenöl beruhigt und besitzt eine stark reinigende sowie klärende Wirkung auf Geist und Seele.
Myrenöl unterstützt die Meditation
Der frisch-krautige Duft beruhigt, befreit die Atemwege und stärkt das Immunsystem.
 
Empfehlung einer Kundin:
Naturreines Myrte-Öl: Bei starkem unangenehmen Geruch einige Tropfen pur auf die Stellen träufeln. Wo es möglich ist (Teppich), die Stelle mit reinem Wasser sehr naß machen, zwei-drei Tropfen vom Öl drauftropfen, in der ganzen Nässe verreiben und mit gut saugenden Schwämmen trockensaugen. Als Spray: in ca 0,5 l Wasser in einer Sprühflaschedrei-vier Tropfen des Öls geben, Düse nach Bedarf einstellen und alles dünn benebeln. Kann als Raumspray oder als Möbelspray angewendet werden. Duftstein: Auf einen Duftstein ('Scherbe') ein paar Tropfen des Öls geben und im Raum aufstellen. Vorsicht - katzensicher verwahren. Wer keine entsprechende Scherbe hat, kann ein Wattepad nach Bedarf beträufeln, auf einem Untersetzer irgendwo im Raum aufstellen. Wischfeste Teile (Türen, Möbel) können bei hartnäckigen üblen Gerüchen mit eine Wattebausch/-pad und purem Öl dünn abgerieben werden. Den Wattebausch weiterverwenden, s.o. Zum Kaklo putzen: Zu reinigende Teile zuerst mit milder Seife heiß waschen, dann mit Putzwasser nachträglich gut abreiben. Entsprechends Wasser (1 l / 4-6 Tropfen) kann einige Tage stehen bleiben, es fängt nicht gleich an zu müffeln. Wo man viel Wasser zum reinigen und putzen braucht, ists angebracht, dazu zuerst mit normalem Putzwasser zu machen und anschließend alles zu benebeln oder abreiben, um den Verbrauch vom Öl in Grenzen zu halten. Bei Bedarf die entsprechenden Stellen mehrmals besprühen, beträufeln oder abreiben. Myrteöl kann überall dort eingesetzt und verwendet werden, wo schlechte Gerüche sind, im ganzen Haus, besonders in der Küche, wenn was angebrannt ist, im Keller, im Auto, um Rauchgeruch zu entfernen. Verschwitze Kleidung kann so behandelt werden, vor allem Mäntel, Anzüge und Kostüme, die nicht gewaschen werden können.
 

gesundheitliche Recherche